Milchreis mit Kirschen


Bewertung:
  1 Bewertung Ø 3.5 / 5.0
Rezeptpreis: Ø 1,00 Euro
  1 Bewertung
   
Verfasser:
Vorbereitungszeit: ca. Minuten
Kochzeit: ca. Minuten
Schwierigkeit: normal
Rezept veröffentlicht:
Seitenzugriffe: 2096
Schlüsselwörter: Vorspeisen

Zutaten für 4 Personen


½ LiterMilch

1 unbehandelte Zitrone

2 ELZucker oder Vanillezucker

125 g5-Minuten-Reis

2 GläserSchattenmorellen (680ml)

2 ELSpeisestärke

1 Eiweiß

nach Bedarf1 Packung (25 g) gehackte Pistazien und Zimt zum Bestäuben


Zubereitung

TIPP: Ein feines Vanillearoma bekommen die Früchte, wenn Sie sie statt mit Stärke mit 1/2 Päckchen Vanillepuddingpulver (zum Kochen; für 250 ml Milch) leicht andicken.

Milch in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Inzwischen Zitrone heiß abwaschen. Schale spiralförmig abschälen. Mit Zucker zur Milch geben.
Reis einstreuen und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. zugedeckt köcheln lassen. Vom Herd hemen und zugedeckt ca. 5 Min. quellen lassen.

Inzwischen Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Dan Saft auffangen und aufkochen. Speisestärke mit 3 EL kaltem Wasser anrühren. In den Kirschsaft rühren und damit binden. Kirschen unterheben und etwas abkühlen lassen.

Zitronenschale aus dem Reis nehmen. Eiweiß sehr steif schlagen und unter den Reis heben. Kirschen und Milchreis auf tiefen Tellern anrichten. Mit Pistazien und Zimt bestreuen.

0 Kommentare